7 neue innovative digitale Ressourcen zur Übernahme

Möchten Sie Ihren Geschäftsgewinn durch automatisierte Technologien steigern? Streben Sie danach, die Effizienz Ihres Arbeitsablaufs zu verbessern? Ohne digitale Tools werden Sie Ihr Ziel nicht erreichen können. Digital ausgereifte Unternehmen konnten durch den Einsatz digitaler Tools einen schnelleren Umsatzanstieg verzeichnen.

Entdecken Sie die digitalen Ressourcen, die Sie unbedingt nutzen müssen, um die Produktivität Ihres Unternehmens zu steigern.

1. Tools für Wissensmanagement und Wissensaustausch

Mithilfe von Tools zur Wissensverwaltung und -freigabe können Sie auf eine große Menge an Informationen zugreifen und diese speichern. Um ein Digital-First-Unternehmen aufzubauen, müssen Sie Ihren Mitarbeitern Zugang zu Ressourcen und Wissen ermöglichen. Die innovativen Tools helfen Ihnen, Schulungskosten zu minimieren, da keine persönlichen Schulungen stattfinden müssen.

Wissensmanagement-Anwendungen sind Freshdesk, Confluence und Quip. Dadurch können Sie Ihr Wissen weitergeben und eine bessere Unternehmenskultur fördern.

2. Das soziale Intranet

Sie können das soziale Intranet nutzen, um ein internes Ökosystem zu schaffen, das die Zusammenarbeit fördert. Das soziale Intranet ermöglicht Ihnen eine effektive Interaktion mit Ihrem internen Team. Auf diese Weise können Sie auch Unternehmensaktualisierungen senden und dem Forum beitreten, um an Diskussionen teilzunehmen.

Die besten Intranets bieten Ihnen auch die Möglichkeit, Anwendungen von Drittanbietern zu integrieren und Dokumente auszutauschen. Selbstverständlich ist dies alles per E-Mail möglich. Warum also ein soziales Intranet in Betracht ziehen? Weil es nicht nur ein Kommunikationsmittel ist. Das soziale Intranet ist eine effektive Plattform für Produktivität und Zusammenarbeit.

3. Tools für das Kundenbeziehungsmanagement (CRM).

Mithilfe von CRM-Software (Customer Relationship Management) können Sie Informationen über Ihre Kunden sichern. Sie können die Daten verwenden, um Ihre Marketingprogramme durchzuführen und Kundenbeziehungen zu pflegen.

Darüber hinaus sind CRM-Daten nützlich, um den Kundenservice zu verbessern. Zoho, Salesforce, HubSpot und MS Dynamics sind beliebte CRM-Lösungen. Dadurch können Sie Ihren Kunden ganz einfach personalisierte Dienstleistungen anbieten.

4. Projektmanagement-Software

Projektmanagement-Tools sind für die Arbeit in einer Online-Umgebung unverzichtbar geworden. Mit diesen Tools können Sie Aufgaben zuweisen, erstellen und überwachen. Mit Projektmanagement-Tools können Ihre Mitarbeiter oder Teammitglieder außerdem den Fortschritt von Projekten verfolgen.

Der richtige Einsatz dieser Tools verbessert die Effizienz und Transparenz. Trello, Asana und mehrere andere Projektmanagement-Apps kommen Unternehmen unterschiedlicher Größe zugute.

5. Die Speicherung in der Cloud

Um Ihre Daten effizient zu speichern, können Sie zwischen MS OneDrive, Google Drive oder Dropbox wählen. Mit Cloud-Speicher und einer stabilen Internetverbindung wird die Datenverwaltung zum Kinderspiel!

Es besteht keine Notwendigkeit, lokale Hardware und Server zu verwenden. Cloud-Speicher hilft Ihnen, Arbeitsabläufe zu vereinfachen und Dateien von jedem Ort aus leicht zugänglich zu machen.

Darüber hinaus ermöglicht Ihnen dies ein sicheres Backup im Falle eines Systemausfalls. Ihre Mitarbeiter können problemlos Daten austauschen und miteinander zusammenarbeiten.

6. Kundenerfolgssoftware

Um Ihren Kunden effektiver zu helfen, investieren Sie in Kundenerfolgssoftware. Mit diesem Tool können Sie Reibungsverluste im Kaufprozess reduzieren. Kunden können Ihre Dienstleistungen und/oder Produkte somit problemlos erwerben. Ihr Unternehmen kann mithilfe innovativer Tools einen hervorragenden Kundenservice bieten.

7. Das Content-Management-System

Erstellen Sie Inhalte und etablieren Sie Ihre Online-Präsenz! Die Investition in eine CMS-Plattform ist ein durchdachter Ansatz. Sie können sogar Inhalte mit Ihrem CMS veröffentlichen und bearbeiten.

Die digitale Welt bietet daher viele Werkzeuge, um den Erfolg Ihres Unternehmens sicherzustellen. Wählen Sie entsprechend Ihrer Zielsetzung ohne weitere Verzögerung die passenden digitalen Tools!

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.