Cinq raisons d’accélérer la transformation digitale de votre industrie - Digital factory

Fünf Gründe, die digitale Transformation Ihrer Branche zu beschleunigen

Einführung

Unter digitaler Transformation , manchmal auch Digitalisierung genannt, versteht man die vollständige Integration digitaler Technologien in alle Facetten eines Unternehmens. Diese Integration verändert den Betrieb und die Art und Weise, wie sie seinen Kunden einen Mehrwert bietet, tiefgreifend. Es ist mehr als nur eine technologische Entwicklung, es ist ein kultureller Wandel, der von Organisationen verlangt, seit langem etablierte Prozesse zugunsten effizienterer und agilerer Methoden aufzugeben. Es handelt sich um eine Neuausrichtung von Technologie, Geschäftsmodellen und eine Anpassung an neue Marktanforderungen. Mit dieser Transformation gehen eine Reihe von Problemen einher, die jedes Unternehmen verstehen muss, um in der aktuellen digitalen Landschaft erfolgreich zu sein.

Jede Ära hat ihre eigene Revolution: Während das 19. Jahrhundert die industrielle Revolution erlebte, haben das ausgehende 20. und insbesondere das 21. Jahrhundert die Welt in das digitale Zeitalter geführt. Dies verkörpert vor allem eine tiefgreifende Erneuerung der Informationszirkulation in unserer Gesellschaft, aber nicht nur das. Seit einigen Jahren beobachten wir eine zunehmende Digitalisierung von Codes und Nutzungen in allen Branchen. Insbesondere greifen immer mehr Unternehmen täglich auf Maschinen, Software oder andere künstliche Intelligenz zurück. Was wären also die Vorteile? Entdecken Sie hier die fünf Punkte, die die Bedeutung der digitalen Transformation für Ihre Branche hervorheben.

Dank neuer Technologien wird der Zeitaufwand für die Suche und Verarbeitung von Informationen für Mitarbeiter erheblich reduziert. Entdecken Sie die auf unserer Plattform empfohlenen digitalen Tools, um diesen Übergang zu erleichtern.

Leistungsoptimierung

Der erste Nutzen der digitalen Transformation zeigt sich in der allgemeinen Verbesserung der Teameffizienz, die zu einer gesteigerten Produktivität für das Unternehmen führt. Dank neuer Technologien wird der Zeitaufwand für die Suche und Verarbeitung von Informationen für Mitarbeiter erheblich reduziert. Automatisierungssysteme ermöglichen es beispielsweise, Dokumente in großen Mengen zu scannen. Geschäftsanwendungen mit integrierten Vorlagen (Spezifikationen, Risikoanalyse, Qualifizierungsverfahren usw.) sparen Zeit bei der Dateneingabe. Plattformen, die ein Cloud-System nutzen, verfügen über wertvolle Tools, die dabei helfen, Informationen zu zentralisieren und in großem Umfang zu teilen, um dann bestimmte Probleme schneller lösen zu können.

Kostensenkung und Umsatzwachstum

Die erfolgreiche Reduzierung des Budgets hat für jedes Unternehmen seit jeher Priorität. Auch wenn viele Ausgaben nach wie vor unerlässlich sind, Durch die Digitalisierung können bestimmte Betriebskosten erheblich gesenkt werden

. Das Beispiel der Cloud wird hier besonders deutlich: Ihr Einsatz ermöglicht es, Investitionen in sperrige Hardware-Geräte und die mit deren Wartung verbundenen Rechnungen zu vermeiden. Für eine Branche ist es jedoch kompliziert, alle IT-Umgebungen auszulagern: Es bleibt die sogenannte „Hybrid-Cloud“-Lösung, bei der die Infrastruktur vor Ort mit privaten Cloud-Diensten und einer öffentlichen Cloud gemischt wird.

Um zu erfahren, wie Sie die Betriebskosten Ihres Unternehmens senken können, lesen Sie diesen Artikel .

Datenanalyse: Schlüssel zur digitalen Transformation

Daten stellen einen wichtigen Hebel dar, den die Branche während ihrer digitalen Transformation aktivieren muss. Ihre Analyse ist in der Tat unerlässlich, um die Leistung von Einheiten und Produktionslinien in Echtzeit zu überwachen. Im Allgemeinen ermöglicht die Sammlung, Speicherung, Verarbeitung und Untersuchung von Daten eine präzise Überwachung und eröffnet gleichzeitig den Horizont für neue Strategien. insbesondere im Hinblick auf die Entscheidungsfindung. Hier kommen wir auf den ersten besprochenen Punkt zurück, insbesondere im Hinblick auf Effizienzgewinne und geringere Kosten. Die Datenüberwachung, ein integraler Bestandteil der Digitalisierung, ist daher äußerst vorteilhaft für das Wachstum der Aktivitäten einer Branche.

Innovation angeregt 

Die Digitalisierung kommt der Innovation offensichtlich zugute, da sie agiler ist, aber auch in dem Maße, wie sie es uns ermöglicht, bei geringeren Kosten immer wettbewerbsfähiger zu werden.. Die Innovationsfähigkeit eines Unternehmens ist heute mehr denn je notwendig, um sich vom Markt abzuheben und nachhaltig zu etablieren.. Im Kontext der digitalen Transformation ist es daher die gesamte Industrie, die auf den Ruf nach Innovation reagiert: neue Prozesse, Produkte, Dienstleistungen und Lösungen. Der kontinuierliche Einsatz neuer Tools fördert zudem den Austausch von Ideen und bereichert den Alltag der Mitarbeiter, die somit direkt dazu eingeladen werden, an der Gestaltung der Zukunft ihres Unternehmens mitzuwirken.

Ein neues Leben für das Unternehmen

Die digitale Transformation bedeutet auch die Entwicklung neuer Fähigkeiten. Die Mitarbeiter müssen sich dann an diese neuen Technologien anpassen und sich mit künstlicher Intelligenz, vernetzten Objekten, Augmented Reality oder den verschiedenen virtuellen Lösungen vertraut machen, die das Unternehmen in seinen Prozessen verwendet. Dazu sollten Sie nicht zögern Trainieren Sie Teams durch die Rekrutierung von Experten aus der digitalen Welt. Dies fördert die Agilität und Kommunikation zwischen allen Beteiligten und optimiert gleichzeitig die Arbeitsqualität und Profile. So kann letztlich eine echte digitale Kultur innerhalb der Fabrik entstehen.

Der letzte und nicht zuletzt letzte Vorteil der Digitalisierung führt schließlich zu einer Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Industrie. Die digitale Transformation ermöglicht es, den Austausch im Unternehmen zu optimieren und die Kreativität anzuregen. Dies muss jedoch unter Wahrung der ethischen Werte und des Rechts der Mitarbeiter auf Nichterreichbarkeit erfolgen, und das zu einer Zeit, in der Probleme im Zusammenhang mit Management oder Arbeitszeit für viel Unklarheit sorgen. 

Die digitale Transformation der Branche stellt daher eine wesentliche Herausforderung dar, die unerlässlich ist, um ihre Ergebnisse zu verzehnfachen und sich auf dem Markt zu etablieren. Dennoch ist es notwendig, Ihre Ziele genau zu definieren, um diesen Übergang so erfolgreich wie möglich zu gestalten: Unsere Expertenteams stehen Ihnen zur Verfügung, um Sie bei diesem Erfolg zu unterstützen.

Der Erfolg Ihrer digitalen Transformation hängt von einer klaren und strategischen Definition Ihrer Ziele ab. Unsere spezialisierten Teams stehen bereit, Sie bei jedem Schritt dieser entscheidenden Reise zu begleiten. Um mehr darüber zu erfahren, wie wir unsere Unterstützung an Ihre spezifischen Bedürfnisse anpassen können, entdecken Sie unsere Seite mit Unterstützungsangeboten für die digitale Transformation.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.