Tout savoir sur les plateformes IoT - Digital factory

Alles, was Sie über IoT-Plattformen wissen müssen

Inhalt

Einführung

Heutzutage gibt es zahlreiche Lösungen für Akteure im Industriesektor, die ihre Produktions- oder Aktivitätsmanagementprozesse digitalisieren möchten, um den großen Schritt in die Industrie 4.0 zu wagen: darunter IoT- Plattformen. Was sind ihre Merkmale? Wie ist ihr Mehrwert zu verstehen? Entdecken Sie in diesem Artikel die wichtigsten Informationen, die Sie über dieses digitale Tool wissen müssen.

Was ist eine IoT-Plattform?

Eine IoT-Plattform (Internet der Dinge) ist definiert als ein zentralisiertes System, das es Ihnen ermöglicht, eine Flotte verbundener Objekte zu steuern. Es wird somit zu einem Kontrollturm, der verschiedene Elemente verbindet: Objekte und Sensoren, Netzwerke, Daten und Software oder Anwendungen (zugänglich über APIs, Anwendungsprogrammierung). Schnittstelle). Es präsentiert auch eine Benutzeroberfläche, meist auf einer Webkonsole, aber auch auf einem Tablet oder Smartphone. Dies garantiert den Menschen uneingeschränkten Zugang zu Informationen, die für sie ein wertvolles Gut darstellen.

Sein erster Mehrwert liegt in der Tatsache dass es möglich sein muss, die über die Arbeitsbereiche verteilten Sensoren und angeschlossenen Objekte sowie die Datenströme über eine einzige Schnittstelle zu verwalten. Die von einer IoT-Plattform bereitgestellten Dienste und Tools bieten ihr daher die Möglichkeit, alle von verbundenen Objekten und Systemen generierten Daten zu sammeln, zu verarbeiten, zu speichern, zu analysieren und zu nutzen. Endlich ist es möglich, sie bei Bedarf an Anwendungen von Drittanbietern umzuleiten.

Da eine IoT-Plattform große Datenmengen aus mehreren Quellen verwalten muss, wird sie im Allgemeinen in der Cloud gehostet. 

Welche Vorteile bietet der Einsatz von IoT-Plattformen im industriellen Kontext?

Zunächst einmal, Die Entscheidung für eine IoT-Plattform senkt die Kosten erheblich, da sie bereits den gesamten Systemverwaltungsprozess zentralisiert. In diesem wachsenden Markt gibt es mittlerweile viele preislich attraktive Angebote.

Es ermöglicht auch die Optimierung von Prozessen und Abläufen innerhalb von Branchen : Durch die in Echtzeit bereitgestellten Informationen kann schneller reagiert werden. Dies führt zu einer besseren Sichtbarkeit der Produktionskette und ihres Werts und trägt dazu bei, Maschinenprobleme oder Anomalien zu reduzieren.

Die IoT-Plattform sammelt auch Daten, bevor sie deren Übermittlung an das Informationssystem organisiert und sichert.. Es spielt somit eine Schnittstellenfunktion, aber auch Schutz und Wartung angesichts der Sensibilität verbundener Objekte: Überwachung des Kommunikationszustands der Elemente und ihrer Autonomie, Verschlüsselung, Erkennung möglicher Cyberangriffe, automatische Registrierung neuer Geräte … Die Möglichkeiten, die es bietet sind zahlreich.

Seine volle Bedeutung erhält seine Verwendung daher im industriellen Umfeld, da es sich als wertvoll erweist, um die Betriebsleistung zu steigern und die Produktqualität zu verbessern. Die Nutzung der von der IoT-Plattform gesammelten Daten ist im Kontext von Prognosen, Strategien, Überlegungen oder Entscheidungen sehr interessant, beispielsweise zur Erkundung anderer Produktionsszenarien oder zur Wartung von Anlagen.

Suivi du TRS - plateforme IoT

Kriterien für die Auswahl Ihrer IoT-Plattform

Es ist nicht immer einfach zu verstehen, welche IoT-Plattform für Ihre Situation am besten geeignet ist. Sie können sich bereits auf den Reifegrad des Projekts sowie die verschiedenen verfügbaren Anwendungsfälle stützen. Der zweite Schritt besteht darin, die Ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten anhand der folgenden drei Kriterien zu untersuchen.

Darüber hinaus ist es von entscheidender Bedeutung, die Kompatibilität mit bestehenden Infrastrukturen, die Skalierbarkeit zur Unterstützung des zukünftigen Wachstums Ihres Unternehmens, die Integration mit Business Intelligence-Tools wie Power BI und schließlich die Datensicherheit zum Schutz Ihrer sensiblen Informationen zu berücksichtigen.

Konnektivitätsmanagement mithilfe von IoT-Sensoren

Die Wirksamkeit einer IoT-Plattform wird zunächst an ihrer Fähigkeit gemessen, eine Reihe heterogener Geräte über eine einzige Schnittstelle zu verbinden und zu verwalten.. Dabei muss auch der wachsenden Notwendigkeit Rechnung getragen werden, nach dem Prinzip der Interoperabilität ständig neue Interaktionen zwischen Objekten zu schaffen. Schließlich ist es wichtig, dass es eine große Auswahl an Kommunikationsprotokollen anbieten und unterstützen kann.

Datenvisualisierung mithilfe einer IoT-Plattform

Ein weiterer wichtiger Punkt für eine gute IoT-Plattform spiegelt sich in der Qualität ihrer Visualisierungsschnittstellen wider.. Ob es nun die Feinheit der Algorithmen ist, die eine tiefgreifende Datenanalyse ermöglichen, oder das Vorhandensein anpassbarer Dashboards – dieser Aspekt ist für das Benutzererlebnis von grundlegender Bedeutung. Der Wert dieser Lösung liegt tatsächlich in ihrer Fähigkeit, Rohdaten zu erfassen, zu sortieren und in intelligente Informationen umzuwandeln.

Mithilfe einer IoT-Plattform können wir beispielsweise die OEE (Synthetic Rate of Return) verfolgen oder sogar die Energieleistung überwachen.

Die Gesamtsicherheit von IoT-Objekten

Eine IoT-Plattform muss schließlich in allen Phasen des Prozesses Garantien für Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten bieten.. Objekte und Umgebungen, ob Hardware oder virtuell, müssen geschützt werden, um jegliches Risiko von Hackerangriffen und dem Verlust potenziell sensibler Daten zu vermeiden.

Entdecken Sie unsere Bonusempfehlung

Abschließend empfehlen wir Ihnen, sich für eine IoT-Plattform mit zu entscheiden ein hohes Maß an Agilität. Da sich die Technologie immer schneller weiterentwickelt, Es ist wichtig, dass Ihre Lösung skalierbar ist und gleichzeitig ihre Leistung und ihren Wert während der Nutzung beibehält. Wenn Sie zwischen mehreren IoT-Plattformen für Ihr Unternehmen zögern, können Sie sich an unsere Teams wenden, die Sie bei Ihrer Wahl unterstützen können.

Entdecken Sie die digitale Fabrikauswahl der besten IoT-Plattformen für Industrie 4.0.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.